1-2 Werktage
+49 7723 505076 - Mo.-Fr. 9-16 Uhr
kostenloser Versand ab 130 €

Café Bistro

Artikel-Nr.: 271150
cafebistro
106,56 €*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 17,76 €* / Kg
Kartoninhalt
12 x 500 g = 6,00 Kg
Beutelpreis
500 g = 8,88 €*

Sofort versandfertig, Lieferzeit DE ca. 1-3 Tage*

  • 271150

Ein hochwertiger Café Crème, der dunkler geröstet ist und kräftiger schmeckt; dabei aber immer harmonisch ist.

Eine Bol, etwas Milch, eventuell Milch oder Zucker, ein Croissant und frisches Baguette-französisches Frühstück ist Genuss pur. Vollendet wird dieses Geschmackserlebnis durch einen Kaffee dessen Geheimnis in der gelungenen Auswahl erlesener Kaffeesorten liegt. Durch seine hochwertige Rezeptur nach französischem Rezept erhält "Café Bistro" sein feines und mildes Aroma.

mehr
Café Bistro

Ein hochwertiger Café Crème, der dunkler geröstet ist und kräftiger schmeckt; dabei aber immer harmonisch ist.

Eine Bol, etwas Milch, eventuell Milch oder Zucker, ein Croissant und frisches Baguette-französisches Frühstück ist Genuss pur. Vollendet wird dieses Geschmackserlebnis durch einen Kaffee dessen Geheimnis in der gelungenen Auswahl erlesener Kaffeesorten liegt. Durch seine hochwertige Rezeptur nach französischem Rezept erhält "Café Bistro" sein feines und mildes Aroma.

Hersteller: J.J. Darboven GmbH & Co.KG, Pinkertweg 13, DE 22113 Hamburg

Kakao kaufen im Kaffeeshop

Die Ursprünge von Kakao und seiner Verwendung als Heil- undGenussmittel reichen bis ins 11. Jahrhundert zurück. Der Weg, der denKakao in seiner Geschichte bis nach Europa brachte, macht deutlich,warum er bis heut ein kostbares Produkt ist und von vielen Menschenjeden Alters als Getränk in gutem Ruf steht. Wobei man ihn für Getränkenatürlich nicht in seiner Rohform verwendet, sondern in verarbeiteterForm. Man kann ihn heiß oder kalt trinken und er ist als K akaobutter und Kakaomasse wichtiger Bestandteil von Schokolade. Der Kakao hat seineWurzeln in Ländern, die in Äquatornähe liegen und ideale Bedingungen für seinen Anbau bieten. Vor allem die Elfenbeinküste, Indonesien, Ghana,Nigeria und Brasilien z ählen zu den Hauptanbaugebieten. Aber auch inKamerun, Ecuador oder Kolumbien gibt es eine lange Tradition desKakaoanbaus.

Trigger